Ergometrie

Ergometrie und Spiroergometrie sind leicht durchführbare Untersuchungen zur Einschätzung der Reaktionen des Körpers auf körperliche Belastung und damit ein wichtiges Hilfsmittel zur Diagnose, Verlaufsbeurteilung, Risiko- und Prognoseabschätzung von Herz- und Lungenerkrankungen.

  • Computergesteuertes Ergometertraining mit EKG-Überwachung in kleinen Gruppen
  • moderne Ergometeranlage (Fa. Ergoline)
  • Vernetzung mit Ärzten via Intranet