Stangerbad

In diesem hydro-elektrischen Vollbad wird für den menschlichen Körper ungefährliche Elektrizität mit 300 bis 2000 Milliampere angewandt. Die Stromstärke wird je nach Verträglichkeit des einzelnen Patienten gesteuert. Er spürt das selbst an einem feinen Kribbeln auf der Haut. Das Bad wirkt durch die Normalisierung des Erregungszustandes an der Muskulatur und den Nerven schmerzlindernd bei Neuralgien und muskelentkrampfend.

Anwendung: Mylagien und Neuralgien, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.